Mo. - Fr.  |  7:00 - 14:00 Uhr
 

novatic Heizkörperlack, weiß

* Pflichtfelder

Lieferzeit
2-4 Tage
Versandgewicht
Option wählen …
Preis ab: 9,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

 

Hochwertiger Speziallack für Heizkörper

 

Produktbeschreibung:

Hochwertige Beschichtung auf Alkydharzbasis, pigmentiert mit hochwertigen Pigmenten und Extendern. Die Beschichtung zeichnet sich durch bindelmitteltypische Eigenschaften wie gute Glanzhaltung und sehr guten Verlauf aus.
 
     Achtung
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Anwendungsbereiche:

Speziallack in Malerqualität für den Schutz und die farbige Gestaltung von Heizkörpern, Leitungsrohren und Anlagen vorzugsweise für den Innenbereich.
 
 

Technische Daten:

Flammpunkt:
über +23°C
Viskosität:
strukturviskos
Dichte:
ca. 1,05 g/ml
Trockenschichtdicken (TSD):  
80-100 μm (160 μm im Höchstdruckspritzverfahren)
Volumenfestkörper:
ca. 58%
Ergiebigkeit (theor.):
ca. 8-10 m2/l bei einmaligem Auftrag
Glanzgrad:
glänzend
VOC-Wert:
max.499 g/l
Temperaturbeständigkeit:
max. +120°C trockene Wärme
 
 
 

Trockenzeiten:

staubtrocken:
nach ca. 1 Stunden
griffest:
nach ca. 6 Stunden
überarbeitbar:
nach ca. 24 Stunden
voll belastbar:
nach ca. 7 Tagen
 
 
Die angegebenen Werte beziehen sich auf eine Temperatur von +20°C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 65%.
 
 
 

Untergrundvorbehandlung:

Der Untergrund muss tragfähig, sauber, trocken, staub- und fettfrei sowie frei von allen sonstigen haftungsmindernden Verunreinigungen sein.
Altanstriche:           
Lose Anstriche gründlich entfernen. Fest haftende Altbeschichtungen aufrauen, ggf. Probeanstrich durchführen.
 
 
 

Applikationsdaten:

Streichen/Rollen:
Die Verarbeitung erfolgt in Lieferform.
Airless-Spritzen:
Die Verarbeitung erfolgt in Lieferform.
 
Mindestdruck:
120 bar
 
Düse:
0,23 – 0,28 mm
Hochdruck-Spritzen:  
Die Verarbeitung erfolgt in Lieferform.
 
Mindestdruck:
3 bar
 
Düse:
1,5 – 1,8 mm
 
 
 

Anstrichaufbau:

Unbehandelte Stahluntergründe ein- bis zweimal mit novatic Rostschutzgrund vorstreichen. Anschließend ein bis zweimal unverdünnt mit novatic Heizkörperlack lackieren. Bereits grundierte Untergründe ein bis zweimal mit novatic Heizkörperlack lackieren.

 

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

novatic Rostschutzgrund
Preis ab: 8,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
novatic Terpentinersatz
Preis ab: 7,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  1. novatic Glanzlack (Buntlack)
    • Glänzende Lackfarbe
    • Profi-Qualität
    • glänzend
    • stoß- und schlagfest
    • geruchsarm
    • für...
    Preis ab: 6,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. novatic Fensterlack, weiß
    • glänzender Deckanstrich für Fenster
    • sehr gute Deckkraft
    • schnelltrocknend
    • für innen und...
    Preis ab: 13,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. novatic Seidenmattlack (Satinlack Buntlack)
    • Seidenglänzende Lackfarbe
    • Profi-Qualität
    • seidenglänzend
    • stoß- und schlagfest
    • geruchsarm
    • für innen und...
    Preis ab: 7,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. novatic Acryl-Heizkörperlack, weiß
    • Geruchsarm
    • Vergilbungsbeständig
    • Wasserverdünnbar
    • Hitzebeständig bis 180°C
    • zur Lackierung von...
    Preis ab: 14,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. novatic Metallschutzlack
    • wasserabweisend
    • wetterbeständig
    • Systemlack zu Sicural Profi-Rostschutzgrund
    • strapazierfähig
    Preis ab: 15,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten